Nachwort

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Online-Kurses,


Sie haben eine lange Strecke zurückgelegt und einen facettenreichen Arbeitsbereich kennengelernt. Erläuternde Texte, Fotos, Videos, Aufgaben und Testfragen haben Sie absolviert, Hinweise auf weiterführenden Literatur und Online-Angebote bekommen und dabei erfahren, wie anspruchsvoll die Aufgabe der Bestandserhaltung und die richtigen Magazinierung des uns anvertrauten Kulturgutes ist.


Alle Informationen stehen auch nach Abschluss des Kurses weiter im Netz und können abgerufen werden. Sie besitzen also ein internetbasiertes Nachschlagewerk, in dem Sie unabhängig von Zeit und Ort sich bei Zweifelsfragen rückversichern können. Doch das beste Wissen taugt nichts, wenn es nicht angewendet wird. Wir hoffen deshalb, dass das Online-Angebot nicht nur ein Nachschlagewerk sein wird, sondern zugleich ein Begleiter in Ihrem beruflichen Alltag.


Natürlich bleiben hin und wieder Fragen offen, die man durch Lektüre und die gezeigten Bespiele nicht gelöst bekommt. Sprechen Sie dann Kolleginnen und Kollegen bzw. Ihnen bekannte Fachleute an, die Ihnen sicher gern weiterhelfen.


Wir hoffen, dass Ihnen der Kurs in der täglichen Arbeit eine gute Hilfe ist und Unterstützung gibt. Über Rückmeldungen freuen wir uns. Die jeweiligen Ansprechpartner sind im Impressum genannt. Ganz besonders freuen wir uns, wenn Sie den Kurs weiterempfehlen, damit das Wissen darüber, wie schriftliches Kulturgut erhalten wird, möglichst weite Verbreitung findet.